top of page
Kanaren
Kanaren
Kanaren
Gran Canaria
Gran Canaria
Kanaren Teneriffa
Teide Gran Canaria
Teneriffa Kanaren
Kaktus Kanaren
Kanaren

Reiseziel Fuerteventura

Fuerteventura: Insel des ewigen Frühlings



Fuerteventura ist eine spanische Insel im Atlantik, die zu den Kanarischen Inseln gehört. Sie ist die zweitgrößte und älteste Insel des Archipels und hat eine Fläche von etwa 1660 km². Fuerteventura ist bekannt für seine langen, weißen Sandstrände und sein türkisfarbenes Wasser, die es zu einem beliebten Reiseziel für Sonnenanbeter und Wassersportler machen. Die Insel wurde 2009 zum UNESCO-Biosphärenreservat erklärt, um ihre einzigartige Natur und Kultur zu schützen. Die Geschichte von Fuerteventura reicht bis in die prähistorische Zeit zurück, als die ersten Siedler aus Nordafrika kamen. Sie nannten sich selbst Mahoreros oder Majoreros, nach dem Wort für ihre typischen Schuhe aus Ziegenhaut. Sie lebten in Höhlen und halbunterirdischen Behausungen und hinterließen Spuren ihrer Werkzeuge und Keramik. Die Ureinwohner von Fuerteventura waren in zwei Königreiche geteilt: Maxorata im Norden und Jandía im Süden. Die Insel wurde von den Römern als eine der Fortunatae Insulae (Glücklichen Inseln) bezeichnet, aber erst im 14. Jahrhundert von europäischen Entdeckern wiederentdeckt.



Die Eroberung von Fuerteventura durch die Spanier begann im 15. Jahrhundert und war von heftigem Widerstand der Majoreros geprägt. Die Insel wurde in zwei Herrschaftsgebiete aufgeteilt: die Grafschaft von Fuerteventura und das Herrschaftsgebiet von Betancuria. Die Insel litt unter Piratenangriffen, Dürren und Hungersnöten, die die Bevölkerung dezimierten. Erst im 18. und 19. Jahrhundert begann sich die Wirtschaft von Fuerteventura zu erholen, dank des Anbaus von Gerste, Weizen, Kartoffeln und Tomaten, sowie der Zucht von Ziegen, Schafen und Kamelen. Die Insel wurde auch zu einem wichtigen Handelszentrum für Käse, Fisch, Salz und Kalk.

Im 20. Jahrhundert erlebte Fuerteventura mehrere politische und soziale Veränderungen, die von der spanischen Diktatur, dem Bürgerkrieg, der Demokratisierung und der Autonomie der Kanarischen Inseln geprägt waren. Die Insel entwickelte sich auch zu einem touristischen Hotspot, der von Millionen von Besuchern aus aller Welt angezogen wurde. 


Die Tourismusbranche ist heute der wichtigste Wirtschaftszweig von Fuerteventura, gefolgt von der Landwirtschaft, der Fischerei und der Energieerzeugung. Die Insel verfügt über einen internationalen Flughafen, einen Seehafen, ein Straßennetz und mehrere Buslinien, die die verschiedenen Orte miteinander verbinden.

Fuerteventura bietet eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für seine Besucher, die von der Natur, der Kultur, der Gastronomie und dem Sport inspiriert sind. Die Insel hat mehr als 150 km Strände, die sich für das Baden, das Surfen, das Windsurfen, das Kitesurfen, das Tauchen und das Schnorcheln eignen. Die Insel hat auch eine beeindruckende Landschaft, die von Vulkanen, Dünen, Schluchten, Oasen und Salzseen geprägt ist. Die Insel hat mehrere Naturschutzgebiete, wie den Parque Natural de Corralejo, den Parque Rural de Betancuria, den Parque Natural de Jandía und den Parque Natural de Lobos. Die Insel hat auch ein reiches kulturelles Erbe, das sich in seinen historischen Gebäuden, Museen, Kirchen, Festen und Traditionen widerspiegelt.


Die Insel hat eine schmackhafte Küche, die auf Ziegenkäse, Fisch, Fleisch, Kartoffeln, Mojo-Saucen und Gofio basiert. Die Insel hat auch ein lebendiges Sport- und Freizeitangebot, das von Golf, Radfahren, Wandern, Reiten, Segeln, Angeln und Bootsfahrten reicht.

Fuerteventura ist eine Insel voller Charme, Schönheit und Kontraste, die jeden Besucher verzaubern wird. Es ist eine Insel, die zum Entspannen, Genießen und Entdecken einlädt. Es ist eine Insel, die man nicht verpassen solltet.


Ein paar Bilder aus Fuerteventura:


10 Aktivitäten auf Fuerteventura:


Ich kann Ihnen einige Aktivitäten auf Fuerteventura empfehlen, die Sie mit GetYourGuide buchen können. Hier sind 10 Vorschläge für Sie:

  • Lernen Sie das Surfen an den weißen Stränden im Süden Fuerteventuras*. Dies ist eine Wasseraktivität, die für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet ist. Sie können zwischen einer 3,5-stündigen oder einer 13,5-stündigen Option wählen, die beide einen Transfer vom und zum Hotel beinhalten.

  • 4 Std. Piraten-Segelabenteuer*. Genieß einen unvergesslichen Tag voller Spaß in der Sonne. Segle auf dem kristallklaren Wasser vor der Südküste Fuerteventuras und Erlebe ein echtes Piraten-Abenteuer mit deiner Familie und deinen Freunden.

  • Entdecken Sie die Insel-Highlights auf einer geführten Sightseeing-Tour* Dies ist eine Tagestour, die Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Fuerteventura bringt, wie dem Calderon Hondo Vulkan, dem Betancuria Museum, dem Jandia Leuchtturm und dem Cofete Strand. Die Tour dauert 7 Stunden und beinhaltet ein Mittagessen und einen Transfer vom und zum Hotel.

  • Erleben Sie die Lanzarote Vulkan und Weinregion Tour. Dies ist eine Tagestour, die Sie von Fuerteventura aus nach Lanzarote bringt, wo Sie die beeindruckende Vulkanlandschaft des Timanfaya Nationalparks und die malerischen Weinberge von La Geria besuchen. Die Tour dauert 7 Stunden und beinhaltet eine Weinprobe, ein Mittagessen und einen Transfer vom und zum Hotel.

  • Genießen Sie die Panorama-Tour von Fuerteventura. Dies ist eine Tagestour, die Ihnen einen Überblick über die Insel bietet, von den Dünen von Corralejo bis zu den Klippen von Ajuy. Sie können auch die typischen Dörfer, die Windmühlen und die Käsereien besuchen. Die Tour dauert 8 Stunden und beinhaltet einen Transfer vom und zum Hotel.

  • Erkunden Sie die Insel im Minibus auf einer Inselrundfahrt. Dies ist eine Tagestour, die Ihnen die Möglichkeit bietet, die Insel in einer kleinen Gruppe zu entdecken. Sie können die schönsten Strände, die historischen Stätten, die lokalen Märkte und die traditionelle Küche genießen. Die Tour dauert 6 bis 7 Stunden und beinhaltet einen Transfer vom und zum Hotel.

  • Machen Sie eine Bootsfahrt mit Weinprobe und Mittagessen von Fuerteventura aus nach Lanzarote. Dies ist eine Tagestour, die Ihnen die Gelegenheit gibt, die Insel Lanzarote vom Meer aus zu bewundern. Sie können an Bord eines Katamarans entspannen, schwimmen, schnorcheln und die Aussicht auf die Küste genießen. Die Tour dauert 15 Stunden und beinhaltet eine Weinprobe, ein Mittagessen und einen Transfer vom und zum Hotel.

  • Erleben Sie die Ganztagestour mit Mittagessen von Fuerteventura aus. Dies ist eine Tagestour, die Ihnen die Vielfalt der Insel zeigt, von den Bergen bis zum Meer. Sie können die Vulkanlandschaft, die grünen Täler, die Fischerdörfer und die Sandstrände besuchen. Die Tour dauert 8 Stunden und beinhaltet ein Mittagessen und einen Transfer vom und zum Hotel.

  • Entdecken Sie den wilden Norden der Insel inklusive Corralejo von Süden aus. Dies ist eine Tagestour, die Ihnen die natürliche Schönheit des Nordens von Fuerteventura präsentiert. Sie können die Dünen von Corralejo, die Insel Lobos, die Lagune von El Cotillo und die Kirche von La Oliva besuchen. Die Tour dauert einen Tag und beinhaltet einen Transfer vom und zum Hotel.

  • Mieten Sie ein Fahrrad und erkunden Sie die Gegend auf eigene Faust. Dies ist eine Outdoor-Aktivität, die Ihnen die Freiheit gibt, die Insel in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden. Sie können zwischen verschiedenen Fahrradtypen und -größen wählen und die Routen nach Ihren Wünschen gestalten. Die Fahrradvermietung dauert einen Tag und beinhaltet einen Helm und eine Karte.

  • Endurotouren mit dem Motorrad/lic. B,A1&2,A. Entdecke die Off-Road-Gebiete Fuerteventuras. Fahre mit dem Motorrad durch unbekannte Gegenden. Spüre die Freiheit. Hier kommt Ihr zu der Tour*.

Ich hoffe, diese Vorschläge haben Ihnen gefallen. Wenn Sie mehr Informationen oder Buchungen wünschen, können Sie die entsprechenden Links anklicken. Ich habe jetzt nicht alle Aktivitäten verlinkt. Wenn Sie auf das Feld (Fuerteventura von Get Your Guide) weiter oben klicken, dann kommen Sie zu allen Aktivitäten auf Fuerteventura. Ich wünsche Ihnen eine tolle Zeit auf Fuerteventura. 😊


Fazit Fuerteventura:


Fuerteventura ist eine Insel, die für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Ob Sie sich nach Sonne, Meer und Strand sehnen, oder lieber die Natur, die Kultur und die Geschichte erkunden möchten, Sie werden hier fündig. Fuerteventura ist eine Insel, die Sie mit ihrer Vielfalt, ihrer Schönheit und ihrem Charme überraschen wird. Sie können aus einer Reihe von Aktivitäten wählen, die Ihnen Spaß, Erholung und Abenteuer garantieren. Sie können auch die lokale Küche probieren, die Ihnen die Aromen und Traditionen der Insel näherbringt. Fuerteventura ist eine Insel, die Sie nicht enttäuschen wird. Es ist eine Insel, die Sie immer wieder besuchen möchten. Es ist eine Insel, die Sie lieben werden.




Holt euch unseren Newsletter!

Danke!

Bei den Stellen in den Texten die mit einem * gekennzeichnet sind, handelt es sich um sogenannte Afilliate Links. Diese Links führen zu Anbietern verschiedener Dienstleistungen. Benutzt Ihr diese Links und kauft etwas auf diesen Webseiten erhalte Ich eine Provision. Das ist für Euch mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden, unterstützt mich aber ein bisschen bei meiner Arbeit! Vielen Dank!
bottom of page