top of page
Malaga
Ronda
Malaga
Benidorm
Barcelona
Barcelona
Barcelona
Barcelona
Madrid
Madrid

Reiseziel Alicante

Alicante - Sonne, Strand und mediterranes Flair



Alicante, eine Stadt, die in der warmen Umarmung des Mittelmeers liegt, ist ein Ort, der mit seiner reichen Geschichte, lebendigen Kultur und atemberaubenden Landschaften verzaubert. Mit einer Bevölkerung von über 330.000 Menschen ist sie das Herz der Provinz Alicante und ein leuchtender Stern an der Costa Blanca.


Die Geschichte von Alicante

Die Geschichte von Alicante ist eine Geschichte der Zivilisationen. Gegründet von den Iberern, wurde die Stadt später von Griechen, Römern und Mauren geprägt, bevor sie im 13. Jahrhundert unter die Herrschaft der Krone von Aragon fiel. Jede dieser Kulturen hat ihre Spuren hinterlassen, von den römischen Ruinen bis hin zu den maurischen Festungen.


Architektur und Sehenswürdigkeiten

Alicantes Architektur ist ein Kaleidoskop der Zeiten. Die Basilika Santa María, die älteste Kirche der Stadt, steht auf den Ruinen einer gotischen Moschee und ist ein Meisterwerk der Barockarchitektur. Das Castillo de Santa Bárbara, das majestätisch auf dem Berg Benacantil thront, bietet einen Panoramablick über die Stadt und das Meer.


Kultur und Tradition

Die Kultur von Alicante ist lebendig und farbenfroh. Die Stadt ist berühmt für ihre Feste, insbesondere für die Hogueras de San Juan, ein Feuerfest, das den Sommer begrüßt. Museen wie das MARQ und das MACA bieten Einblicke in die lokale Kunst und Geschichte.


Kulinarische Genüsse

Die Küche von Alicante ist eine Hommage an das Meer und die Berge. Reisgerichte wie Paella Alicantina, Meeresfrüchte und lokale Weine spiegeln die Vielfalt der Region wider. Die Turron-Süßigkeit, eine lokale Spezialität, ist ein Muss für jeden Besucher.


Natur und Strände

Die Natur um Alicante ist ein Paradies. Die Strände, wie der Playa del Postiguet, bieten kristallklares Wasser und feinen Sand. Die Insel Tabarca, einst ein Zufluchtsort für Piraten, ist heute ein geschütztes Meeresreservat und ein beliebtes Ziel für Taucher und Sonnenanbeter.


Ein paar Bilder aus Alicante:


Reiseführer für Alicante findet ihr hier auf Amazon!*

Sehenswürdigkeiten in Alicante


Alicante ist eine Hafenstadt an der Costa Blanca im Südosten Spaniens und die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz.


Hier sind einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Alicante:

  • Castillo de Santa Bárbara:Diese Burg aus dem 14. Jahrhundert thront auf einem Hügel über der Stadt und bietet einen atemberaubenden Blick auf die Küste.


  • Explanada de España:Diese 500 Meter lange Promenade ist mit mehr als 6 Millionen Mosaiksteinen in den Farben Rot, Weiß und Blau gepflastert und ein beliebter Ort zum Spazierengehen und Entspannen.


  • Basílica de Santa María:Diese Kirche aus dem 16. Jahrhundert ist die älteste Kirche der Stadt und beherbergt eine Sammlung von Kunstwerken und Reliquien.

  • Mercado Central:Dieser Markt ist ein Paradies für Feinschmecker und beherbergt eine Vielzahl von Ständen, die frische Produkte, Meeresfrüchte, Fleisch, Käse und andere Lebensmittel verkaufen.


  • Barrio de Santa Cruz:Dieses Viertel ist die Altstadt von Alicante und ist bekannt für seine engen Gassen, weiß getünchten Häuser und Blumenbalkone.


  • Isla de Tabarca:Diese kleine Insel vor der Küste von Alicante ist ein beliebtes Ziel für Tagesausflüge. Sie können hier schwimmen, schnorcheln, tauchen oder einfach nur am Strand entspannen.


  • Playa del Postiguet:Dies ist der beliebteste Strand in Alicante und liegt direkt vor der Altstadt.


  • Playa de la Albufereta:Dieser Strand ist etwas ruhiger als der Playa del Postiguet und liegt in einer schönen Bucht.


Aktivitäten in Alicante:

  • Wandern oder klettern Sie auf den Castillo de Santa Bárbara.

  • Spazieren Sie entlang der Explanada de España und genießen Sie die Aussicht auf das Meer.

  • Besuchen Sie die Basílica de Santa María und bewundern Sie die Kunstwerke und Reliquien.

  • Probieren Sie die lokalen Spezialitäten auf dem Mercado Central.

  • Verlieren Sie sich in den engen Gassen des Barrio de Santa Cruz.

  • Machen Sie einen Tagesausflug zur Isla de Tabarca und genießen Sie die Strände und das Meer.

  • Entspannen Sie sich am Playa del Postiguet oder Playa de la Albufereta.

  • Unternehmen Sie eine Bootsfahrt entlang der Küste und bewundern Sie die Aussicht auf die Stadt.

  • Besuchen Sie eines der vielen Museen der Stadt, z. B. das Museo de Arte Moderno oder das Museo Arqueológico Provincial.

  • Nehmen Sie an einem Kochkurs teil und lernen Sie, wie man traditionelle spanische Gerichte zubereitet.

  • Erleben Sie ein Flamenco-Show.

  • Genießen Sie das Nachtleben in Alicante, das für seine Bars, Clubs und Restaurants bekannt ist.


Alicante ist eine Stadt, die für jeden etwas zu bieten hat. Ob Sie sich für Geschichte, Kultur, Strand oder einfach nur für das schöne Leben interessieren, in Alicante werden Sie etwas finden, das Ihnen gefällt.


Alicante Hafen bei Nacht
Alicante

Fazit: Alicante


Alicante hat mich mit seiner wunderschönen Altstadt, seinen kilometerlangen Stränden und seinem herzlichen Flair begeistert.

Hier einige Gründe, warum ich Alicante so gerne mag:

  • Die Altstadt: Die Altstadt von Alicante ist ein Labyrinth aus engen Gassen, weiß getünchten Häusern und historischen Gebäuden. Es macht einfach Spaß, hier durchzuschlendern und die Atmosphäre zu genießen.


  • Die traumhaften Strände: Alicante bietet kilometerlange Sandstrände, an denen man sich sonnenbaden, schwimmen und Wassersport treiben kann. Der Playa del Postiguet und der Playa de la Albufereta sind besonders beliebt.


  • Das angenehme Klima: Alicante genießt ein mediterranes Klima mit warmen, sonnigen Sommern und milden Wintern.

  • Die gute Infrastruktur: Die Stadt ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden und bietet eine Vielzahl von Unterkünften in allen Preisklassen.

  • Die vielfältige Gastronomie: In Alicante finden Sie eine große Auswahl an Restaurants, die frische mediterrane Küche und internationale Spezialitäten anbieten.

  • Die herzliche Atmosphäre: Die Menschen in Alicante sind freundlich und offenherzig. Sie werden sich hier schnell wie zu Hause fühlen.


Alicante ist eine Stadt, die sich ideal für einen Strandurlaub, einen Städtetrip oder einen längeren Aufenthalt eignet.


Hier noch einige zusätzliche Gedanken:

  • Alicante ist eine relativ günstige Stadt.

  • Die Stadt ist gut an den Flughafen angebunden.

  • Es gibt viele Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, z. B. die Insel Tabarca, die Stadt Benidorm und die Guadalest-Schlucht.

  • Die beste Reisezeit für Alicante ist von April bis Oktober.


Ich kann jedem empfehlen, einmal nach Alicante zu reisen.

Es ist eine Stadt, die man nie wieder vergisst.


Hier noch einige Tipps für Ihre Reise:

  • Lernen Sie ein paar Brocken Spanisch. Dies wird Ihnen helfen, mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen.

  • Nehmen Sie bequeme Schuhe mit, da Sie viel zu Fuß unterwegs sein werden.

  • Probieren Sie die lokalen Spezialitäten, z. B. Paella, Alioli und Turrón.

  • Besuchen Sie einen der zahlreichen Märkte der Stadt.

  • Machen Sie eine Bootsfahrt entlang der Küste.

  • Wandern Sie auf den Castillo de Santa Bárbara und genießen Sie die Aussicht auf die Stadt.

  • Entspannen Sie sich am Strand.

  • Besuchen Sie eines der vielen Museen der Stadt.

  • Machen Sie einen Tagesausflug zur Insel Tabarca oder nach Benidorm.


Ich hoffe, mein Fazit hat Ihnen geholfen, sich ein Bild von Alicante zu machen.

Viel Spaß bei ihrem Urlaub in Alicante!




Holt euch unseren Newsletter!

Danke!

Bei den Stellen in den Texten die mit einem * gekennzeichnet sind, handelt es sich um sogenannte Afilliate Links. Diese Links führen zu Anbietern verschiedener Dienstleistungen. Benutzt Ihr diese Links und kauft etwas auf diesen Webseiten erhalte Ich eine Provision. Das ist für Euch mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden, unterstützt mich aber ein bisschen bei meiner Arbeit! Vielen Dank!
bottom of page