top of page
Eilean Donan Castle
Isle of Skye
Edinburgh
Edinburgh
Isle of Skye
Edinburgh
Dunnotar Castle
Dunrobin Castle
Glasgow

Reiseziel Eilean Donan Castle

Eilean Donan Castle ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Schottland. Es befindet sich auf einer kleinen Gezeiteninsel an der Mündung von drei Meeresarmen in den westlichen Highlands von Schottland, etwa 1 Kilometer vom Dorf Dornie entfernt. Das Schloss wurde im 13. Jahrhundert erbaut und hat eine bewegte Geschichte. Es wurde während des Jakobitenaufstands im 18. Jahrhundert zerstört und erst in den 1930er Jahren wieder aufgebaut. Heute ist es ein beliebtes Touristenziel und ein wichtiger Teil des schottischen Kulturerbes.

Das Schloß war auch Drehort für den Film Highlander.


Das Schloss ist von Montag bis Sonntag von 10:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Es gibt auch ein Café und einen Souvenirladen, in dem Sie Andenken kaufen können. Wenn Sie planen, das Schloss zu besuchen, sollten Sie beachten, dass es sehr beliebt ist und oft überfüllt sein kann. Es gibt jedoch viele Möglichkeiten, das Schloss zu besichtigen, einschließlich geführter Touren und Audioführungen.

Es gibt 2- bzw. 3-Tages Touren zur Isle of Skye mit Stop bei Eilean Donan Castle, ab Edinburgh oder Inverness!

Bucht Eure Tour hier ab:

Inverness*  oder  Edinburgh*



Hier mein kurzes Video aus den Highlands:


Fazit: Eilean Donan Castle - Die romantische Ikone der Highlands

Eilean Donan Castle, die malerische Burg auf einer kleinen Gezeiteninsel, ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen Schottlands und die wohl meistfotografierte Burg des Landes. Mit ihrer dramatischen Kulisse und ihrer reichen Geschichte zieht sie Besucher aus aller Welt in ihren Bann.


Pro:

  • Romantische Kulisse: Eilean Donan Castle liegt auf einer winzigen Gezeiteninsel am Zusammenfluss von drei Lochs - Loch Duich, Loch Long und Loch Alsh. Diese atemberaubende Lage, umgeben von Wasser und Bergen, macht die Burg zu einem wahrhaft romantischen Anblick.


  • Reichhaltige Geschichte: Die Burg blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück, die bis ins 13. Jahrhundert reicht. Erfahren Sie mehr über die Clan-Schlachten, die Besetzungen und Restaurierungen, die zum heutigen Erscheinungsbild der Burg beigetragen haben.

  • Filmkulisse: Eilean Donan Castle war Drehort zahlreicher Filme und Fernsehserien, darunter "Highlander", "James Bond: From Russia with Love" und "The World Is Not Enough". Dies hat sicherlich zur Bekanntheit der Burg beigetragen.

  • Relativ gut erreichbar: Die Burg ist im Vergleich zu einigen abgelegenen schottischen Burgen relativ gut erreichbar und liegt an einer malerischen Route.

  • Angenehme Ausflugsgröße: Die Burg selbst ist nicht allzu groß und kann in überschaubarer Zeit besichtigt werden. Ideal für einen Tagesausflug oder Zwischenstopp.


Contra:

  • Andrang: Aufgrund ihrer Beliebtheit kann es in der Burg und auf dem Gelände vor allem in der Hauptsaison voll werden.

  • Eintrittspreise: Der Eintritt in die Burg ist kostenpflichtig.

  • Beschränkte Führungen: Führungen durch die Burg werden nur sporadisch angeboten.


Fazit:

Eilean Donan Castle ist ein magischer Ort, der Geschichte, Romantik und atemberaubende Landschaft miteinander verbindet. Obwohl der Besuch der Burg selbst eventuell etwas kurzweilig ist, lohnt sich der Ausflug auf jeden Fall wegen der einzigartigen Kulisse.


Empfehlung:

Die beste Reisezeit für Eilean Donan Castle hängt von Ihren Vorlieben ab. Um den Touristenmassen zu entgehen, planen Sie Ihren Besuch außerhalb der Hauptsaison im Frühling oder Herbst ein.




Holt euch unseren Newsletter!

Danke!

Bei den Stellen in den Texten die mit einem * gekennzeichnet sind, handelt es sich um sogenannte Afilliate Links. Diese Links führen zu Anbietern verschiedener Dienstleistungen. Benutzt Ihr diese Links und kauft etwas auf diesen Webseiten erhalte Ich eine Provision. Das ist für Euch mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden, unterstützt mich aber ein bisschen bei meiner Arbeit! Vielen Dank!
bottom of page