top of page
Malaga
Ronda
Malaga
Benidorm
Barcelona
Barcelona
Barcelona
Barcelona
Madrid
Madrid

Reiseziel Saragossa

Saragossa - Die Hauptstadt von Aragonien


Saragossa, die Hauptstadt der autonomen Gemeinschaft Aragonien in Spanien, ist ein Reiseziel, das eine reiche Geschichte mit modernem Charme verbindet. Mit mehr als 2000 Jahren Geschichte ist Saragossa eine Stadt, die durch ihre beeindruckende Architektur, ihre kulturelle Vielfalt und die Gastfreundschaft ihrer Bewohner besticht.

Mein letzter Aufenthalt in Saragossa war im Jahr 2008, zur Weltausstellung war ich vor Ort. Eine Stadt die einen Besuch lohnt. Hier ein paar Infos:


Die Basilika El Pilar

Das Herzstück der Stadt ist die Basilika El Pilar, ein kolossales Barockbauwerk, das dem Glauben und der Kunst gewidmet ist. Die Basilika beherbergt die berühmte Säule, auf der nach der Überlieferung die Jungfrau Maria erschienen sein soll. Dies macht sie zu einem wichtigen Wallfahrtsort. Die Fresken von Francisco de Goya, einem der bedeutendsten spanischen Künstler, sind hier ebenfalls zu bewundern.


Römische Vergangenheit

Saragossa war einst eine wichtige Stadt im Römischen Reich, bekannt als Caesaraugusta. Heute können Besucher die Überreste dieser Epoche erkunden, darunter das Museum des Forums von Caesaraugusta, das einen Einblick in das Leben der damaligen Zeit bietet.


Aljafería-Palast

Ein weiteres Highlight ist der Aljafería-Palast, eine islamische Festung, die später zu einem christlichen Königspalast umgebaut wurde. Der Palast ist ein Beispiel für die Mudéjar-Architektur, die eine Mischung aus islamischen und christlichen Stilelementen darstellt.


Moderne Architektur

Neben den historischen Sehenswürdigkeiten bietet Saragossa auch moderne Architektur, wie die Brücke des Dritten Jahrtausends, die für die Expo 2008 erbaut wurde. Sie ist ein Symbol für die zukunftsorientierte Entwicklung der Stadt.


Gastronomie

Die Gastronomie in Saragossa ist vielfältig und spiegelt die verschiedenen Kulturen wider, die die Stadt im Laufe der Jahrhunderte geprägt haben. Von traditionellen Tapas-Bars bis hin zu modernen Restaurants bietet Saragossa eine Palette an kulinarischen Genüssen.


Kultur und Kunst

Das aragonische Institut für Zeitgenössische Kunst und Kultur Pablo Serrano und das Aquarium von Saragossa sind nur einige der kulturellen Einrichtungen, die Besucher anziehen. Die Stadt ist auch bekannt für ihre lebendige Kunstszene und zahlreiche Festivals.


Umgebung

Die Umgebung von Saragossa ist ebenso reizvoll. Die Cinco Villas, nördlich der Stadt, bieten eine Mischung aus Geschichte und Natur. Für Abenteuerlustige gibt es Möglichkeiten zum Klettern und Kayaking, während Weinliebhaber die Weintouren in der Region genießen können.


Ein paar Bilder aus Saragossa:



10 Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Saragossa:


1. Basilika Unserer Lieben Frau von der Säule:Diese beeindruckende Basilika ist eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt und ein beliebtes Ziel für Pilger und Touristen. Die Basilika beherbergt eine Statue der Jungfrau Maria, von der man sagt, dass sie vom Heiligen Lukas geschnitzt wurde.


2. Aljafería-Palast:Dieser maurische Palast aus dem 11. Jahrhundert ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und eines der am besten erhaltenen Beispiele islamischer Architektur in Spanien. Der Palast beherbergt heute ein Museum mit Exponaten zur Geschichte der Stadt.


3. Kathedrale La Seo:Diese gotische Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert ist ein weiteres beeindruckendes Wahrzeichen der Stadt. Die Kathedrale beherbergt eine Reihe von Kunstwerken, darunter ein Altarbild von Goya.


4. Plaza del Pilar:Dieser große Platz ist das Herz der Stadt und wird von der Basilika Unserer Lieben Frau von der Säule und anderen historischen Gebäuden umgeben. Der Platz ist ein beliebter Ort zum Flanieren, Kaffeetrinken und Leute beobachten.


5. El Tubo:Dieses Viertel mit engen Gassen beherbergt eine Vielzahl von Tapas-Bars und Restaurants. Es ist ein großartiger Ort, um die lokale Küche zu probieren und die Atmosphäre zu genießen.


Bilder Nachtleben Saragossa:



6. Aquarium Zaragoza:Dieses Aquarium beherbergt eine Vielzahl von Meereslebewesen aus aller Welt, darunter Haie, Pinguine und Rochen. Es ist ein großartiger Ort für einen Familienausflug.


7. Parque Grande Jose Antonio Labordeta:Dieser große Park ist ein beliebter Ort zum Spazieren gehen, Joggen und Radfahren. Der Park beherbergt auch einen See, einen Zoo und einen botanischen Garten.


8. Museo Goya:Dieses Museum beherbergt eine große Sammlung von Werken des berühmten spanischen Malers Francisco Goya. Das Museum ist ein Muss für jeden Kunstliebhaber.


9. Pabellón Puente de la Expo:Diese futuristische Brücke wurde für die Expo 2008 erbaut und ist heute ein beliebtes Wahrzeichen der Stadt. Die Brücke bietet einen atemberaubenden Blick auf den Fluss Ebro und die Stadt.


10. Palacio de la Aljafería:Dieser maurische Palast aus dem 11. Jahrhundert ist ein UNESCO-Weltkulturerbe und eines der am besten erhaltenen Beispiele islamischer Architektur in Spanien. Der Palast beherbergt heute ein Museum mit Exponaten zur Geschichte der Stadt.


Diese 10 Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten sind nur ein kleiner Einblick in das, was Saragossa zu bieten hat. Die Stadt hat eine reiche Geschichte und Kultur und bietet etwas für jeden Geschmack.


Saragossa Basilika El Pilar
Saragossa Basilika El Pilar

Saragossa: Eine Stadt voller Charme und Geschichte


Saragossa, die Hauptstadt Aragoniens im Herzen Spaniens, begeistert mit einer einzigartigen Mischung aus Geschichte, Kultur und Lebensfreude.

Historische Schätze: Tauchen Sie ein in die faszinierende Vergangenheit der Stadt, bewundern Sie die prächtige Basilika Unserer Lieben Frau von der Säule, erkunden Sie den imposanten Aljafería-Palast und schlendern Sie durch die engen Gassen der Altstadt.


Kulturelle Highlights: Lassen Sie sich von der gotischen Kathedrale La Seo und dem Museo Goya verzaubern, genießen Sie die lebendige Atmosphäre auf dem Plaza del Pilar und tauchen Sie in die vielfältige Gastronomieszene der Stadt ein.


Lebensfreude und Genuss: Erleben Sie die herzliche Gastfreundschaft der Aragonesen, probieren Sie die köstlichen Tapas in den Bars des El Tubo und genießen Sie die entspannte Atmosphäre in den zahlreichen Cafés und Restaurants.


Aktivitäten für jeden Geschmack: Ob Sie die Stadt zu Fuß erkunden, eine Radtour durch den Parque Grande Jose Antonio Labordeta unternehmen oder einen Ausflug zum Aquarium Zaragoza planen – Saragossa bietet vielfältige Möglichkeiten für aktive Freizeitgestaltung.


Fazit: Saragossa ist eine Stadt, die Sie mit ihrem Charme und ihrer Atmosphäre verzaubern wird. Hier finden Sie Geschichte, Kultur, Lebensfreude und Genuss in perfekter Harmonie.


Weitere Gründe, Saragossa zu besuchen:

  • Günstige Preise und hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Perfekte Lage im Zentrum Spaniens, ideal für Tagesausflüge

  • Gut ausgebautes öffentliches Nahverkehrssystem

  • Freundliche und hilfsbereite Einwohner


Saragossa – ein unvergessliches Reiseziel für jeden Geschmack!



Holt euch unseren Newsletter!

Danke!

Bei den Stellen in den Texten die mit einem * gekennzeichnet sind, handelt es sich um sogenannte Afilliate Links. Diese Links führen zu Anbietern verschiedener Dienstleistungen. Benutzt Ihr diese Links und kauft etwas auf diesen Webseiten erhalte Ich eine Provision. Das ist für Euch mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden, unterstützt mich aber ein bisschen bei meiner Arbeit! Vielen Dank!
bottom of page