top of page
Bulgarien
Bulgarien
Bulgarien
Bulgarien
Bulgarien
Bulgarien
Bulgarien
Bulgarien
Bulgarien
Bulgarien

Reiseziel Goldstrand

Goldstrand - Sonne, Strand und Party am Schwarzen Meer


Der Goldstrand in Bulgarien ist ein beliebter Urlaubsort an der Schwarzmeerküste, der für seinen feinen, golden schimmernden Sand bekannt ist. Der Strand ist 3,5 Kilometer lang und bis zu 100 Meter breit und bietet viele Möglichkeiten für Wassersport, Erholung und Spaß. Hier sind einige interessante Fakten über den Goldstrand:

  • Der Goldstrand liegt 16 Kilometer nordöstlich von Warna, der drittgrößten Stadt Bulgariens und einem wichtigen Hafen und Kulturzentrum.

  • Der Goldstrand gehört zum Nationalpark Goldstrand, der eine reiche Flora und Fauna sowie einige Mineralquellen hat. Der Park ist ein beliebtes Ziel für Wanderer, Radfahrer und Naturliebhaber.

  • Der Goldstrand hat eine gute touristische Infrastruktur, die Hotels, Restaurants, Geschäfte, Bars, Clubs und Casinos umfasst. Der Ort ist bekannt für seine lebhafte Nachtleben und seine zwei Clubmeilen, die Partygänger aus aller Welt anziehen.

  • Der Goldstrand hat ein mildes und sonniges Klima, das von Mai bis Oktober angenehme Temperaturen bietet. Die durchschnittliche Lufttemperatur im Sommer beträgt 27°C und die Wassertemperatur 24°C.

Der Goldstrand ist also ein idealer Ort für alle, die einen entspannten oder aufregenden Urlaub am Meer verbringen wollen. Er ist eine der Perlen des Schwarzen Meeres und eine der Attraktionen Bulgariens.


Hier ein paar Bilder vom Goldstrand:


Reiseführer für Bulgarien findet ihr hier auf Amazon!*

Fazit: Goldstrand


Der Goldstrand, auch Slatni Pjasazi genannt, ist ein beliebter Badeort an der bulgarischen Schwarzmeerküste. Berühmt für seinen langen Sandstrand, kristallklares Wasser und sein pulsierendes Nachtleben, ist der Goldstrand ein ideales Ziel für Strandurlauber, Partygänger und junge Leute.


Highlights des Goldstrands:

  • Strand und Meer: Der kilometerlange Sandstrand des Goldstrands bietet viel Platz zum Sonnenbaden, Schwimmen und Wassersport treiben.


  • Nachtleben: Der Goldstrand ist bekannt für sein pulsierendes Nachtleben mit unzähligen Bars, Clubs und Diskotheken.

  • Wassersport: Am Goldstrand werden zahlreiche Wassersportarten angeboten, wie Jetski fahren, Parasailing und Bananenbootfahren.

  • Attraktionen: Der Luna Park, der Aquapark und der Miniaturpark bieten Unterhaltung für die ganze Familie.


  • Sport: In der Umgebung des Goldstrands gibt es viele Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren und Reiten.

  • Ruhe: In den ruhigeren Randgebieten des Goldstrands findet man auch schöne Ecken zum Entspannen.


Der Goldstrand ist ideal für:

  • Partygänger: Das pulsierende Nachtleben des Goldstrands ist legendär und zieht Feierfreudige aus aller Welt an.

  • Strandurlauber: Der lange Sandstrand und das kristallklare Meer bieten perfekte Bedingungen für einen entspannten Strandurlaub.

  • Familien: Der Luna Park, der Aquapark und der Miniaturpark sorgen für Unterhaltung für die ganze Familie.

  • Wassersportfans: Am Goldstrand werden zahlreiche Wassersportarten angeboten, so dass für jeden etwas dabei ist.

  • Sparfüchse: Bulgarien ist ein preiswertes Land und der Goldstrand bietet eine Vielzahl von günstigen Unterkünften und Restaurants.


Weniger geeignet ist der Goldstrand für:

  • Ruhesuchende: In der Hochsaison kann es am Goldstrand sehr voll und laut sein.

  • Kulturinteressierte: In der Umgebung des Goldstrands gibt es nur wenige kulturelle Sehenswürdigkeiten.

  • Gourmets: Die bulgarische Küche ist zwar lecker, aber am Goldstrand findet man vorwiegend internationale Restaurants.


Fazit: Der Goldstrand ist ein perfekter Ort für einen unterhaltsamen und preiswerten Strandurlaub. Wer Party, Strand und Wassersport liebt, wird hier auf jeden Fall auf seine Kosten kommen.


Hier noch einige Tipps für Ihre Reise an den Goldstrand:

  • Die beste Reisezeit für den Goldstrand ist von Mai bis Oktober, wenn das Wetter warm und sonnig ist.

  • Der Goldstrand ist ein relativ günstiger Badeort.

  • In Bulgarien wird hauptsächlich Bulgarisch gesprochen, aber in den touristischen Gebieten ist auch Englisch weit verbreitet.

  • Am Goldstrand gibt es viele Geldautomaten, an denen Sie Geld abheben können.

  • Die Währung in Bulgarien ist der Lew (BGN).


Ich hoffe, Sie haben einen wunderschönen Urlaub am Goldstrand!



The places in the texts marked with a * are so-called affiliate links. These links lead to providers of various services. If you use these links and buy something on these websites, I will receive a commission. This does not involve any additional costs for you, but it does support me a little in my work! Thank you!
bottom of page